Nur Berlin ist auch zu viel #1 (2013) January 21, 2014

Ein Hörspiel von Nick-Julian Lehmann, Till Großmann & Marie-Charlott Schube


mit Till Großmann & Marie-Charlott Schube, Regie, Textproduktion & Sounddesign: Nick-Julian Lehmann, Co-Produzenten: Till Großmann & Marie-Charlott Schube, Regieassistenz: Rike Großmann, Produktion: Exkurs Zwischenraum, Länge: 36:00 Minuten


Ein junge Neu-Berlinerin, Ina, träumt sich durch ihre Beziehung zu Jan und ihr Leben in Berlin, bis sich allmählich die melancholische Gewissheit einstellt: es ist vorbei, man ist jung, man wird älter. Während der gemeinsamen U-Bahn-Fahrten, der Beziehungsspielchen und des alltäglichen Geplänkels trifft ihre Suche nach einem authentischen Lebensgefühl auf Jans zitier-freudige Ironie. Was bleibt ist ein Fragen: wohin soll es gehen, was kann man erleben und mit wem?


bisherige Sendetermine: Berliner Hörspielfestival 2013, Sa. 28. September, 20Uhr15, Swr2 Tandem, 11.02.2014, 19uhr20. Sonstiges: Preisträger des Berliner Hörspielfestival 2013.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.